Grimme Online Award 2017

Ein Jahrhundertprojekt – die A30-Nordumgehung

Das Großprojekt hat die einen verärgert und lässt die anderen auf weniger Verkehrslärm hoffen – genug Stoff für eine Lokalzeitung. Seit Jahrzehnten berichtet die "Neue Westfälische Zeitung" über den Lückenschluss der Autobahn bei Bad Oeynhausen, jetzt mit der aufwändigen Webreportage "Ein Jahrhundertprojekt – die A30-Nordumgehung". In Text, Audio, Video und mit Drohnenflügen vermittelt sie Eindrücke der vieldiskutierten Baumaßnahme, dokumentiert den Ist-Zustand und lässt Befürworter wie Gegner zu Wort kommen.

Anbieter: Neue Westfälische Zeitung

Autoren: Johannes Wöpkemeier; Jürgen Krüger (Lokalredaktion Bad Oeynhausen)

Idee: Thorsten Gödecker, Jörg Stuke, Johannes Wöpkemeier

Konzept: Thorsten Gödecker, Jörg Stuke, Johannes Wöpkemeier; Jürgen Krüger (Lokalredaktion Bad Oeynhausen)

Sprecher: Jörg Stuke

Chefredaktion: Carsten Heil, Thomas Seim

Beratung: Annika Falk-Clausen (Onlineredaktion)

Internetadresse: multimedia.nw.de/mittendurch

 

Mehr zu diesem Angebot in unserem Blog "quergewebt"

 

 
Zurück