Grimme Online Award 2017

Gebärdengrips

Warum fliegt ein Flugzeug? Die Antwort auf diese Frage findet sich an vielen Stellen im Internet. Auch für Kinder aufbereitet. Aber für hörgeschädigte Kinder? "Gebärdengrips" ist eine stetig wachsende Wissensplattform, die mit Videos in Gebärdensprache Inhalte speziell an gebärdensprachorientierte Kinder vermittelt. Die Videos sind untertitelt und synchronisiert, so dass auch Hörende das Angebot nutzen können und zugleich auf unterhaltsame Weise an die Gebärdensprache herangeführt werden.

Projektleitung: Ludwig Herb, Lisa Leonhardt, Stefanie Trzecinski, Katrin Wälder

Mitwirkende: Stefanie Arms, Belina Bobb, Ben Bobb, Tanja Braun, Andreas Costrau, Andreas Doeltgen, Cornelius Duvanova, Jamiro Duvanova, Rosa Eisermann, Ralf Even, Anna Fleischhauer, Johannes Franke, Carolin Fritsche, Elisabeth Gawenda, Viviane Grün, Aneray Heidenreich, Claudia Herb, Mila Hergert, Philipp Hergert, Jessica Hoffmeyer, Robin Hoffmeyer, Thora Hübner, Henriette Juche, Simone Kattert, Claudia Kermer, Stefanie Klingner, Simone Kreklau, Svea von Krshiwoblozki, Jessye Leem, Joris Lichtenberger, Matti Lichtenberger, Anika Lux, Stephanie Mazagg, Christin Meyer, Taina Niederwipper, Claudia Piplow, Maurice Poths, Alena Prätel, Susanne Rosseck, Jamiro Salm, Lisa Schäfer, Ole Schäfer, Betty Schätzchen, Ricardo Scheuerer, Frederike Schinzler, Tino Sell, Adrian Steier, Matthias Steinbrecher, Frank Wende, Wille Felix Zante

Internetadresse: www.gebaerdengrips.de

 
Zurück