Grimme Online Award 2017

How To Opera

"Zu kompliziert." "Die singen unverständliches Zeug." "Ach, das ist doch von gestern!" Es soll tatsächlich Leute geben, die noch nie in einer Oper waren – vielleicht auch, weil die Hemmschwelle zu hoch ist. Genau die möchte Anna Stumpf mit "How to Opera" senken: Es ist eine Art Bedienungsanleitung für die Oper. Statt Inhaltsangaben finden sich hier visualisierte Handlungsstränge, Tipps helfen beim ersten Operngang und die Rezensionen sind knapp und leicht verständlich. Ein Opernmagazin für Einsteiger. Brava!

Gesamtverantwortung: Anna Stumpf

Internetadresse: www.how-to-opera.de

 

Mehr zu diesem Angebot in unserem Blog "quergewebt"

 

 
Zurück