Grimme Online Award 2022

Kandvala

Im Nordwesten Bosniens versuchen Flüchtende immer wieder die Grenze zur Europäischen Union zu überqueren. Und werden immer wieder von kroatischen Grenzbeamten zurückgeschickt, geschlagen, beklaut. Sitara Thalia Ambrosio und Iván Furlan Cano besuchen für ihre Multimedia-Reportage die flüchtenden Menschen in ihrer vorübergehenden Unterkunft, der Bauruine "Kandvala" und porträtieren sie, ihre Ängste, Sehnsüchte und Hoffnungen in Fotos, Videos, Audios und Texten. Ein schonungsloser Einblick in den Alltag der Flüchtenden.

Konzept, Umsetzung: Sitara Thalia Ambrosio, Iván Furlan Cano
Postproduktion: Michael Trammer
Grafiken: Jannis Große
Übersetzung: Hassan Walli
Koordination, Schnitt Sprachaufnahmen: Josephine Hochbruck

Internetadresse: story.multim3dia.de/kandvala

 
Zurück