Grimme Online Award 2019

Pille Palle

Wie für viele Frauen war auch für Kathrin Ahäuser die Einnahme der Antibabypille normal. Unabhängige Informationen über die Wirkung, die Risiken und Nebenwirkungen aber fehlten ihr. Auf „Pille Palle“ berichten Anwenderinnen und ExpertInnen in elf Kurzfilmen über ihre Erfahrungen mit der Pille und teilen ihr Wissen – insbesondere über Nebenwirkungen auf Körper und Psyche. Weiterführende Links und Social-Media-Kanäle tragen zur unaufgeregten Information über das meist interessengesteuerte Thema bei.

Gesamtverantwortung, Schnitt und Fotografie: Kathrin Ahäuser
Kamera: Timm Gillner, Philip Hallay
Set-Ton: Jan Schulten
Tongestaltung: Henning Großmann
Farbkorrektur: Lars Frühling
Website-Gestaltung: Fabian Bremser
Programmierung: Tim Nagel

Internetadresse: pillepalle.info

 

Mehr zu diesem Angebot in unserem Blog "quergewebt".

 

 

 
Zurück