Grimme Online Award 2021

Hong Kong Diaries

Den Menschen in Hongkong werden von Peking alle Freiheiten genommen, Proteste unterdrückt. In den "Hong Kong Diaries" der FreeTech Academy nehmen acht Hongkonger die Nutzer*innen unter hohem persönlichen Risiko in ihre Lebenswirklichkeit mit. Ihre Tagebücher bestehen aus Fotos oder Chat-, Audio- und Videonachrichten. Manchmal zeigen sie Banales, meist aber berichten sie von ihren Gedanken und Sorgen oder von Begegnungen mit der Obrigkeit. Ein authentischer und intimer Einblick in eine Welt voller Repressionen.

Anbieter: FreeTech – Axel Springer Academy of Journalism and Technology
Chef*in vom Dienst: Ragnar Sieradzinski, Lilly Wolter
Redaktion: Max Backhaus, Jonas Feldt, Christopher Ferner, Yannik Gölz, Niklas Heising, Lena Karger, Jan Klauth, Nils Kottmann, Joana Lehner, Alexander Nabert, Diana Pieper, Leonie von Randow, Mandoline Rutkowski, Carlotta Vorbrüggen, Constantin Weeg
Website: Kilian Heinrich, Andreas Sommer (Freunde der Interaktion)

Internetadresse: www.hongkongdiaries.com

 
Zurück