Grimme Online Award 2019

Das gespaltene Parlament

Seit die AfD 2017 in den Bundestag einzog, hat sich dort die Stimmung geändert. Der Ton ist rauer geworden, unsachlicher und hämischer vielleicht. Ist das Fakt oder eine gefühlte Wahrheit? Die Süddeutsche Zeitung beweist mit dem datenjournalistischen Longread „Das gespaltene Parlament“ anhand der Bundestagsprotokolle, dass sich die Debatten im Bundestag tatsächlich geändert haben. Die AutorInnen zählen Lacher und Zwischenrufe, fügen Videos aus den Debatten ein und illustrieren mit leicht verständlichen Grafiken.

Anbieter: Süddeutsche Zeitung
Datenanalyse: Katharina Brunner, Martina Schories
Redaktion: Katharina Brunner, Sabrina Ebitsch, Sebastian Gierke, Martina Schories, Benedict Witzenberger, Moritz Zajonz
Infografik: Martina Schories
Gestaltung: Jessy Asmus, Manuel Kostrzynski
Video: Annika Sehn
Technische Entwicklung: Felix Ebert

Internetadresse: sz.de/afdimbundestag

 
Zurück